• Einschaliges Dachsystem
  • mit Mineralfaser-Wärmedämmung
  • Dicke der Mineralfasermatte bis max. 80 mm
  • vorwiegend als Tropfschutz
  • alle Paneelstöße dauerhaft gedichtet und verschraubt
  • Paneelbefestigung auf der Unterkonstruktion mit Edelstahl-Bohrschrauben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen